XHTML: Sonderzeichen

Erstellt: 05.07.2005 | Aktualisiert: 05.01.2009

Beim Schreiben von XHTML dürfen einige Zeichen ( < oder ” ) nicht in Attributwerten beziehungsweise im Elementinhalt erscheinen. In solchen Fällen verwendet man den Zeichennamen (character entity reference).

Zeichennamen (Entities) werden nach dem folgenden Prinzip geschrieben:

&entity;

Eine Entity wird durch ein & eingeleitet und durch ein ; beendet.

Zeichen Bedeutung Entity
< kleiner als (less than) <
> grösser als (greater than) >
Doppeltes Anführungsz. (quotation mark) "
& Kaufmännisches Und (ampersand) &

Referenzen

Text zum Thema

Sehr lesenswert ist das Essay von Gerrit van Aaken zu den Sonderzeichen im Web: http://praegnanz.de/essays/254/typo-im-web-ein-sonder-zeichen-setzen

Und noch ein weiterer Text von Lachlan Hunt: Character References Explained